Teilnahme­bedingungen

Lillet Gewinnspiel – Brunch mit Lillet

Veranstalter des Gewinnspiels ist
Pernod Ricard Deutschland GmbH
Habsburgerring 2
50674 Köln

Telefon: +49 221 43 09 09-0, Telefax: +49 221 43 09 09-43
E-Mail: info@pernod-ricard-deutschland.com
Registergericht: Amtsgericht Köln, Registernummer: HRB 38302

Tim Paech (Vorsitzender Geschäftsführer)
Romain Benoist (Geschäftsführer Finanzen und Verwaltung)
Thomas Drossé (Geschäftsführer Vertrieb)

Umsatzsteueridentifikationsnummer: UST-ID/VAT DE 148 719 988

Die Onlinedienste Instagram und Facebook dienen lediglich als Plattform zur Durchführung des Gewinnspiels. Das Gewinnspiel steht hierüber hinaus in keinem Zusammenhang mit Instagram und wird durch Instagram weder gefördert noch unterstützt. Alle Fragen in Bezug auf die Aktion sind ausschließlich an den Veranstalter, der für das Gewinnspiels allein verantwortlich ist, zu richten.

Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen möglich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an.

1. Teilnahmeberechtigte

1.1 Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die bei der Teilnahme mindestens 25 Jahre alt sind.

1.2 Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter und Bevollmächtigte des Veranstalters und verbundener Unternehmen sowie deren Angehörige. Entsprechendes gilt für Mitarbeiter und Bevollmächtigte von Unternehmen, die an der Vorbereitung und Durchführung des Gewinnspiels beteiligt sind oder waren.

2. Teilnahme

Die Teilnahme per Instagram erfolgt durch:

1. Abonnieren des deutschen Lillet Instagram-Kanals @lillet.de

2. Upload eines eigenen Bildes mit Abbildung des persönlichem Lillet Lieblingsdrink als Feedpost (keine Story) inkl. Verwendung des Hashtags #lilletbrunch & Markierung @lillet.de im Bild oder in der Bildunterschrift.

3. Kommentiere den Post vom 24.07. bzw. 27.07.2020 und verrate uns, wie dein Lillet Lieblingsdrink heißt.

Die Teilnahme per Facebook erfolgt durch:

1. Abonnieren der deutschen Lillet Facebook-Seite @LilletDeutschland

2. Posten eines eigenen Bildes mit Abbildung des persönlichem Lillet Lieblingsdrink auf der Pinnwand (nicht unter dem Gewinnspielbeitrag) inkl. Verwendung des Hashtags #lilletbrunch & Markierung @LilletDeutschland im Bild oder in der Bildunterschrift.

3.Kommentiere den Post vom 24.07. bzw. 27.07.2020 und verrate uns, wie dein Lillet Lieblingsdrink heißt.


Lillet hat das Recht, auf den eigenen Social Media Kanälen über die Veranstaltung zu berichten. Zu diesem Zweck erklärt sich der Teilnehmer bereits jetzt bereit, in die entsprechende Nutzung seiner Bilder einzuwilligen. Die ausgewählten Begleitpersonen werden ebenfalls im Vorfeld durch den Veranstalter über die Bildaufnahmen unterrichtet und müssen diesen zustimmen.

Die Verwendung jeglicher Art von automatisierten Vorgängen zur Manipulation des Gewinnspiels ist untersagt.

3. Zeitraum

Das Gewinnspiel startet am 24.07.2020 mit Veröffentlichung des Gewinnspielbeitrags auf Instagram und endet am 03.08.2020 um 23:59 Uhr.

4. Gewinn

Unter allen TeilnehmerInnen verlosen wir einen exklusiven Brunch für den/die GewinnerIn und vier FreundInnen im Café de Paris in Köln. Der Veranstaltungstermin wird individuell mit der/dem GewinnerIn im Nachgang vereinbart. Der genaue Zeitpunkt wird vom Veranstalter innerhalb dieses Zeitraums auf einen Samstag oder Sonntag festgelegt.

Sollte der Teilnehmer in diesem Zeitraum verhindert sein, werden sich die Parteien bemühen, einen Ausweichtermin zu finden. Sollte dies nicht möglich sein, entfällt der Anspruch auf den Gewinn. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Termin der Veranstaltung aus wichtigem Grund mit einer Ankündigungsfrist von zwei Wochen zu verlegen, dabei werden nach Möglichkeit die berechtigten Interessen des Teilnehmers berücksichtigt.

Der Gewinner wählt die weiteren Teilnehmer des Events selbst aus. Alle Teilnehmer des Events müssen mindestens 25 Jahre alt sein. Das Mindestalter ergibt sich aus der „International Alliance for Responsable Drinking“ (https://www.iard.org), welcher Pernod Ricard beigetreten ist.

Kosten für An- und Abreise sind nicht Bestandteil des Gewinns und werden nicht vom Veranstalter übernommen.

Darüber hinaus verlosen wir zusätzlich 5 x 1 Lillet Geschenkbox, bestehend aus zwei Lillet Gläsern und einer Lillet Flasche (Qualität frei wählbar durch die / den GewinnerIn).

5. Gewinner-Ermittlung

Die Gewinner-Ermittlung (Hauptgewinn Brunch) erfolgt per Auswahl durch den Veranstalter unmittelbar im Anschluss an den Teilnahmezeitraum. Die Geschenkboxen werden unter den weiteren Teilnehmern verlost.

6. Gewinner-Benachrichtigung

Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt per Direktnachricht. Ab dem Moment der Benachrichtigung beginnt eine Frist von 48 Stunden, innerhalb welcher der Gewinner den Gewinn gegenüber dem Veranstalter durch Senden einer Antwort an Lillet Deutschland bestätigen muss. Erfolgt innerhalb der genannten Frist keine Bestätigung, verfällt der Gewinn und es kann ein Ersatz-Gewinner ausgelost werden. Der Veranstalter kann verlangen, dass die Gewinner Alter und Wohnsitz nachweisen.

7. Gewinnabwicklung und -versand

In einer Antwort auf die Direktnachricht des Gewinners fordert der Veranstalter den Teilnehmer auf, seine vollständige Adresse mitzuteilen, um den Versand des Gewinns zu ermöglichen.

8. Veröffentlichung

Der Gewinner erteilt mit Akzeptieren der Teilnahmebedingungen die ausdrückliche Erlaubnis, dass er als Gewinner der Verlosung in der Lillet.de Story mit dem bei Instagram eingetragenen User-Namen genannt werden darf.

9. Verhaltensregeln

Der Veranstalter hat das Recht, Teilnehmer von der Verlosung auszuschließen, die den Teilnahmevorgang oder die Verlosung manipulieren bzw. dieses versuchen und/oder die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen und/oder geltendes Recht oder Rechte Dritter verletzen.

10. Beendigungsmöglichkeiten

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Verlosung aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn die Verlosung nicht planmäßig laufen kann, beispielsweise bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus sonstigen technischen und/oder rechtlichen Gründen, die die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.

11. Inhalteverantwortung und Haftungsfreistellung

Die Teilnehmer verpflichten sich, keine Inhalte hochzuladen, die Urheber-, Persönlichkeits- oder Kennzeichenrechte Dritter verletzen oder die gegen das Wettbewerbsrecht oder sonstige Gesetze verstoßen. Die Teilnehmer verpflichten sich außerdem, in ihrem Kommentar Dritte nicht namentlich oder sonst individualisierbar zu nennen und keine sonstigen Handlungen vorzunehmen, die zu einer Verlinkung oder Markierung Dritter auf Facebook oder Instagram führen können. Im Falle eines Verstoßes gegen die vorstehenden Regelungen stellt der Teilnehmer den Veranstalter von jeglichen Ansprüchen Dritter frei, die gegenüber dem Veranstalter aufgrund der von dem Teilnehmer im Rahmen des Gewinnspiels veröffentlichten Inhalten erhoben werden. Darüber hinaus ersetzt er dem Veranstalter die angemessenen Kosten der Rechtsverteidigung.

12. Urheberrecht

Sollte ein Teilnehmerbeitrag derart ausgearbeitet sein, dass von einem urheberrechtlich geschützten Werk auszugehen ist, werden dem Veranstalter hiermit die ausschließlichen, zeitlich und räumlich uneingeschränkten Nutzungsrechte zur Nutzung des Werkes auf alle bekannten und unbekannten Nutzungsarten eingeräumt. Unterlizenzierung, Umgestaltung und Weiterbearbeitung des Beitrags sind ausdrücklich erlaubt. Eine gesonderte Honorierung erfolgt nicht.

13. Verantwortlicher und Datenschutz

Zum Zweck der Gewinnabwicklung ist der Veranstalter berechtigt, die hierfür notwendigen Daten (Name, Kontaktdaten, E-Mail-Adresse) zu erheben und zu speichern. Die bereitgestellten Informationen werden einzig zur Abwicklung des Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zur Verlosung, sowie Auskunfts-, Änderungs- und Löschungsansprüche hinsichtlich Ihrer gespeicherten Daten, richten Sie bitte ausschließlich an die den Veranstalter unter den folgenden Kontaktdaten und nicht an Facebook. Pernod Ricard Deutschland GmbH Habsburgerring 2 50674 Köln. Telefon: +49 221 43 09 09-0, Telefax: +49 221 43 09 09-43 E-Mail: info@pernod-ricard-deutschland.com

14. Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

15. Anwendbares Recht

Die Verlosung unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

16. Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmungen am ehesten entspricht. Dasselbe gilt, falls sich die Teilnahmebedingungen als lückenhaft erweisen sollten.